Episode 324: Strategie der Wortergreifung, Undenkbares

In dieser Folge: eine Studie der „Ich bin hier“-Macher zur Strategie der Rechten in sozialen Netzwerken. Dazu die Verrohung der Sprache und Wolfgang Luefs Aufschrei zur Flüchtlingspoltik: „Es gibt plötzlich zwei Meinungen darüber, ob man Menschen, die in Lebensgefahr sind, retten oder lieber sterben lassen soll. Das ist der erste Schritt in die Barbarei.“

Volksverpetzer.de: „Ich bin hier“-Studie

Outro:

Über nettesfrettchen

Mein erster Podcast war Xonio 214 - Der Handy-Podcast, heute noch verfügbar bei iTunes (90 Folgen).
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.