Episode 360: Jung vs Alt, Personal- vs Sachdebatte, Chernobyl vs The Hot Zone

Was mich total aufregt: Politiker und Medien reden über Personen, zuletzt wieder über Rezo, Amthor, Nahles, Kühnert usw. Und weil sie nicht vom Personalkarussell runterkommen, fällt die Klimadebatte hinten runter. Schon mal was von Ernst der Lage gehört, Leute? Kann ja wohl nicht wahr sein, dass selbst nach der Europawahl, Fridays for Future und schlechtesten Prognosen der Klimaforscher immer nur weitergewurstelt wird. Ich bin tatsächlich für Neuwahlen. Aber nur, weil dann im Wahlkampf hoffentlich über Maßnahmen gegen die Klimakatastrophe diskutiert wird. Und nicht wieder darüber, wer Kanzler wird. 

Außerdem im Podcast: ein Welpen-Update und ein Vergleich des (tollen) Doku-Fiction-Mehrteilers Chernobyl mit dem (nichtsotollen) Doku-Fiction-Mehrteilers The Hot Zone.
Outro

Über nettesfrettchen

Mein erster Podcast war Xonio 214 - Der Handy-Podcast, heute noch verfügbar bei iTunes (90 Folgen).
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.